Bücherliste zum Vortrag von Binette Schroeder
"Gefühle im Bilderbuch"

am 21. Oktober 2015
bei der Literarischen Gesellschaft Gräfelfing
 

Bücherliste zu dem Vortrag „Gefühle im Bilderbuch“ von Binette Schroeder

________________________________________________________

PAUL THUMANN: „Für Mutter und Kind“. Alte Reime mit neuen Bildern, 

1881 Theodor Stroefer’s Kunstverlag

RANDOLPH CALDECOTT:„The Babes in the Wood“, 1879 Georges Routledge

BINETTE SCHROEDER: Ratatatam“, Text Peter Nickl, 1973 Nord Süd Verlag

KLAUS ENSIKAT:„Mit der Eins fängt alles an“, Text Peter Ensikat, 2013 Leiv

MAURICE SENDAK: „Das Schild an Rosis Tür“, 1976 Diogenes 

HELEN OXENBURY: The Dancing Class“, 1983, Walker Books

JANET AHLBERG:Peepo!“ Text Allan Ahlberg, 1981/2011 Puffin

DAGMAR GEISLER:Wohin mit meiner Wut?“ 2013 Loewe,

TOMI UNGERER:Kein Kuss für Mutter“, 1973 Diogenes

EMMANUELLE HOUDART:

„Les Monstres sont malades“, 2004 Éditions Thierry Magnier.

„L’abécédaire da la Colère“ (das ABC der Wut) 2008 Thierry Magnier.

HENNING WAGENBRETH: Text Robert Louis Stevenson,

Der Pirat und der Apotheker“, 2012 Peter Hammer

Frédéric Rebena:Qui a tué Minou Bonbon?“ Text Joseph Périgot,

1995 Syros Jeunesse.

PHILIPPE CORENTIN: „PAPA!“ 1995 l’école des Loisirs

JON KLASSEN: Dunkel“, Text Lemony Snicket, 2014 Nord-Süd

/“The Dark“ 2013 Little Brown & Co.

QUENTIN BLAKE:Michael Rosen’s Sad Book“, Text Michael Rosen,

2004 Walker Books

EVA ERIKSON: „Erik und das Opa-Gespenst“, Text Kim Fupz Aakeson,

2014 Gerstenberg / 2004 Gyldendal, Copenhagen

JAN DE KINDER: „Tomatenrot oder mobben macht traurig“,

2014 Atlantis-Verlag / 2013 Uitgeverij De Eenhoorn

ANTOINE GUILLOPPÉ: „Wie ein Wolf“, Text Geraldine Elschner,

2014 minedition

RAPAPORT: „l’homme invisible“, 2010  Circonflexe

ISOL:Überraschung für Nino“, 2013 Annette Betz / „Regalo sorpresa“,

1998 Fondo de Cultura Económica, Mexico

WALT DISNEY: Mickey Mouse-Heft, 1953

TOVE JANSSON:Mumins Winter-Freuden“, 2014 Reprodukt (1955)

AXEL SCHEFFLER,

„He Duda!“, Text Jon Blake, 1992 Walker Books/Beltz und Gelberg

„Zogg“, Text Julia Donaldson, 2010 Beltz & Gelberg

ANKE KUHL:Alle Kinder – ein ABC der Schadenfreude“, 2011 Klett

OLE KÖNECKE: „Anton und die Blätter“, 2007 Carl Hanser

ANONYMOS: „Joy, Melancholy, Indifference, Astonishment“,

1881 „Puck“ (Magazin)

CHRISTOPH NIEMANN: Der kleine Drache, eine Geschichte von Freundschaft und chinesischen Schriftzeichen, 2008 Jacoby & Stuart /

„The Pet Dragon“ 2008 Green Willow Books

CHRIS WARE: „Jimmy Corregan, the smartest kid on earth“,

2000 Pantheon Books

LAURENT GAPAILLARD: A long tall Journey“, 2015 Creative education

Text ?

PETER SCHÖSSOW: Heinrich Heine, „Der Arme Peter“, 2013 Carl Hanser

FRANK FLÖTHMANN: „Grimms Märchen ohne Worte“, 2013 Dumont

JOZEF WILKON: „Die Geschichte vom guten Wolf“, Text Peter Nickl,

1982 NordSüd Verlag

INGRID GODON: Text Edward van de Vendel, Grossvater, Kleinvater“ 

2007 Carlsen / Querido

CLAUDE K. DUBOIS: „Akim rennt“, 2014 Moritz Verlag /

2013 l’école des loisirs